Sicher Kommunizieren

In den Zeiten von Onlinekriminalität und Sicherheitsdiensten die Onlineaktivitäten überwachen, wird das Thema E-Mail Verschlüsselung immer wichtiger. Aktuell stellen sich viele Unternehmen dieser neuen Herausforderung, aber auch private Nutzer sollten dem Thema offen gegenüber stehen.

Aktuell wird dazu zumeist der OpenPGP Standard verwendet. Es gibt verschieden Umsetzungen dieses Standards.

Kurz zusammengefasst kann man sich die Verschlüsselung wie einen Tresor mit zwei Schlössern vorstellen.
Der Schlüssel um Inhalte im Tresor einzuschließen wird verfügbar gemacht (öffentlicher Schlüssel) um den Tresor zu öffnen wird ein weiterer Schlüssel benötigt (privater Schlüssel). Es kann also quasi Jeder eine Information für Ihren Schlüssel verschlüsseln, jedoch kann die Entschlüsselung nur von Ihnen vorgenommen werden.

Eine sehr umfangreiche und aus meiner Sicht umfassende Beschreibung rund um das Verfahren stellt z.B. Gpg4Win im Gpg4win-Kompendium zur Verfügung.

Aufgrund der aktuellen brisanz des Themas sind mittlerweile verschiedene Software-Umsetzungen Verfügbar, einige E-Mail Anbieter bieten mittlerweile auch Verschlüsselung direkt im Browser-Fenster an.

Ich habe mich mit einigen der verfügbaren Lösungen befasst und helfe Ihnen gerne weiter. Sprechen Sie mich an.